Warum sollte ich mich beteiligen?

Aufgrund der Vorgaben zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus konnte zum damaligen Zeitpunkt im Rahmen der Erarbeitung des IEKs Schalke-Nord keine zweite öffentliche Beteiligungsveranstaltung wie geplant durchgeführt werden.
Um dennoch möglichst alle Anregungen hinsichtlich der Bedarfe und geplanten Maßnahmen aufzunehmen und zu berücksichtigen, sind wir auf die Unterstützung der Bewohnerinnen und Bewohner sowie der lokalen Akteure angewiesen. Sie sind die Experten vor Ort und kennen ihr Wohn- und Arbeitsumfeld am besten.
Über den Online-Dialog konnten Sie sich beteiligen und uns Ihre Anregungen und Prioritätenwünsche zu den geplanten Handlungsfeldern und Maßnahmen mitgeben.